Erweiterung Panama-Kanal PAC 2

Miller International LA. Latinoamérica, S.A. de C.V, Panama, 2009 - 2010

Erweiterung des Panama-Kanals mit Umgehungskanal im Rahmen des Großprojekts PAC 2

Projektbeschreibung

Im Zuge der Erweiterung des Panama-Kanals wurde die Umleitung des südwestlich von Panama-Stadt gelegenen River Cocoli erforderlich. Es traten Instabilitäten der Böschungen und Kanalsohlen auf. Die Planung des Umgehungskanals einschließlich der Bemessung von geokunststoffbewehrten Böschungen erfolgte in tropischen Weichböden unter Berücksichtigung von Starkregen.

Fakten

  • Erweiterung des Panama-Kanals Projekt PAC 2
  • Tropische Weichböden und Starkregen
  • Errichtung eines temporären Umgehungskanals

Unsere Leistungen

  • Planung der ergänzenden Baugrunderkundung
  • Begutachtung von Schäden während der Kanalarbeiten
  • Entwicklung von Sanierungskonzepten
  • Ausarbeitung Design-Varianten für die weitere Bauausführung